Aktuelles

  • Die Modernisierung umfasst die Materialflusssteuerung für das bestehende 4-gassige, automatische Tablarlager.

  • Laut Statistiken der Firma Creditreform erfüllen nur 1,7 % der deutschen Unternehmen die hohen Anforderungen im Rahmen der „CrefoZert“ Prüfung.

  • Konnichiwa neuer Lagerraum: Die TD Deutsche Klimakompressor GmbH erweitert den Standort in Bernsdorf und errichtet im Werk ein neues Hochregallager.

  • Den Flughafen Dresden und die iFD GmbH verbindet seit über 20 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft. Nach der letzten Systemmodernisierung im Jahr 2011 gehen beide Unternehmen nun folgerichtig den nächsten Schritt in eine gemeinsame Zukunft.

  • Die Sieger des Murmelbahnwettbewerbes beim fidibus Erfindercontest kommen in diesem Jahr aus den Reihen der iFD GmbH. Im Rahmen eines Online-Votings erhielt die virtuelle Murmelbahn des iFD Nachwuchses die meisten Likes und sicherte sich somit den Sieg.

  • Mit dem iFD-SLS optimiert die Kuraray Europe GmbH den innerbetrieblichen Transport der Gabelstaplerflotte im Versandbereich und erzielt eine beeindruckende Verbesserung der Transportprozesse.

  • Hager Meisinger baut Stellung als „Global Player“ in der Medizintechnik mit Hilfe des iFD WMS aus.

  • Die Bestandsprüfung von LKW, welche bei Fahrerwechsel oder Abgabe des LKW in die Werkstatt erforderlich ist, dauert in der Regel etwa eine Stunde. Durch diese Prüfung wird das Vorhandensein oder Fehlen aller dem LKW zugeordneten Dokumente und Gegenstände festgestellt.