Porsche Leipzig GmbH

Leipzig

Anforderungen des Kunden

Realisierung eines Pick-by-Light-Systems für das Versorgungszentrum am Standort Leipzig • Die hardwareunabhängige Lösung wird im Bereich der Serien- und Sequenzkommissionierung eingesetzt. Im System integrierte Sonderfunktionen wie Mindermengen-Handling, NIO-Teile, Zurückstellen von Aufträgen oder Nulldurchgangsprüfungen ermöglichen einen höchst flexiblen Einsatz der Lösung.
Ergänzt wird die Anwendung durch eine SAP-Schnittstelle, eine ausfallsichere Notorganisation und eine Datenbankschnittstelle, welche mit der zentralen Fabrikvisualisierung kommuniziert.