Friatec AG

Maschinenbau/ Metallverarbeitende Industrie

Mannheim

Anforderungen des Kunden

Materialflusssteurungssystem inkl. zentraler Visualisierung für ein 5-gassiges automatisches Hochregallager (eine Gasse doppeltief), inkl. Kragarmlagerplätzen, Palettenfördertechnik und einer Elektrobodenbahn als Verbindungsglied zwischen HRL und den WzM-Kommissionier-/Packplätzen • Die iFD-Software übernimmt u.a. die Lagerverwaltung für das HRL, die Disposition der 15 EBB-Fahrzeuge, die sequenzgenaue Andienung der Paletten an die WzM-Arbeitplätze und die Abwicklung des Kommissioniervorgangs inkl. der Leergutbereitstellung. Zudem verwaltet die iFD-Software ein manuelles, 1-gassiges Breitganglager für übergroße Paletten mit MzW-Kommissionierung per Stapler, ein WA-Pufferlager und ein manuelles Außenlager.

Sie interessieren sich für MFCS oder haben Fragen?

Wir sind Ihnen gern bei der Auswahl und Abgrenzung der Produkte behilflich. Sprechen Sie uns an.

Michaela Brade

+ 49 371 / 53 88 0-28
michaela.brade@ifd-gmbh.com